Two brides are better than one

Ich gestehe – es fällt mir schwer die richtigen Worte für die Hochzeit von Jeslyn und Joana zu finden, denn die zwei sind mir so sehr ans Herz gewachsen und ihre beiden Hochzeitstage in Hamburg waren so grandios. Ich befürchte fast, keine meiner Worte könnten dem gerecht werden was ich empfinde. Schon nach unserem ersten Treffen war mir klar, dass es einfach nur wundervoll werden kann und als die beiden Wahlschweizerinnen kurz vor ihrer Hochzeit nochmal einen Abstecher nach Hamburg machten, nutzen wir die Zeit für ein Verlobungsshoot mit ihrere entzückenden Hündin Vilma. Spätestens danach wusste ich, dass die Hochzeit ganz bezaubernd wird. Und genauso kam es kurze Zeit später.

Am Freitag ging es mit den engsten Freunden und Verwandten ins Standesamt Altona und danach mit dem Bollerwagen voller Getränke Richtung Strandperle für einen entspannten Nachmittag mit Fischbrötchen und Bier. Am nächsten Tag fand die freie Trauung bei allerbestem Frühlingsweiter unter freiem Himmel statt. Eine Freundin des Paares gestaltete die Zeremonie und Hündin Vilma war für die Ringe zuständig. Es waren auch Freunde, die sich um die Deko der Location und die Candybar inklusive „naked cake“ kümmerten. Und als nach der emotionalen Rede des Bruders das Licht im Garten des „Lieblingsplatz“ so wundervoll wurde, legten wir spontan noch ein paar zusäzliche Minuten Portraitshoot ein – und das hat sich gelohnt wie ich finde. Der Abend klang dann entspannt bei Cocktails und Lagerfeuer aus. Hach, waren das zwei wundervolle Tage!

Um zukünftigen Brautpaaren einen Einblick in die Planung zu geben, habe ich auch Joana und Jeslyn zu ihrer Hochzeitsplanung befragt:

Wie habt ihr euch kennengelernt:

Wir haben uns 2011 über eine Online-Plattform für Lesben kennengelernt. Joana hatte mich „entdeckt“ und wir haben bestimmt das erste halbe Jahr nur geschrieben und telefoniert bis wir es dann endlich zu einem Date geschafft haben. Es war alles so neu und gleichzeitig so vertraut. Bei unserem ersten Date haben wir uns beide von unserer besten Seite gezeigt. Ich hatte Schlittschuhlaufen in Wiesbaden vorgeschlagen. Ich war zu spät, sie schon da und rief mich an und sagte “Hier ist keine Schlittschuhlaufbahn!?“ Ich hatte mich verguckt und war auf der Homepage von 2010. Später auf dem Weihnachtsmarkt aßen wir Crepes – sie natürlich mit Kinderschokolade und beim ersten Biss lief die ganze Schokolade heraus und alles auf ihre Hose – sie ist ziemlich cool geblieben und hat es einfach wegwischt.

Wie und wo war der Heiratsantrag:

Singapur, Marina Bay Sands – Jo hat gleich morgens nach dem Aufwachen einfach spontan gefragt. Danach Cocktails um 11:00 morgens im Infinitypool mit Blick über Singapur und danach spontanes Verlobungstattoo in einem Tattostudio in Chinatown. Jes hatte schon alles geplant und wollte auf Phuket den Heiratsantrag machen. Aber sie kam mir ein paar Tage zuvor. Zwei dumme ein Gedanke – Perfekt!

Wie würdet ihr das Thema oder Motto eurer Hochzeit beschreiben:

Entspanntes Grill&Chill

Was hat euch zu eurer Hochzeit inspiriert:

www.onabicyclebuiltfortwo.com und Pinterest

Was macht eure Hochzeit einzigartig oder anders:

Wir haben unsere Hochzeit so geplant, wie wir es wollten – es war von Anfang bis Ende einfach nur a la Jo und Jes. Wir hatten keine Lust auf eine Klischeehochzeit. Gewisse Bräuche einzuhalten oder Xy einzuladen, weil so und so. Es waren die Menschen dort die uns am meisten bedeuten und in unserem Leben aktiv begleiten.

Was war der Lieblingsmoment eurer Hochzeit:

Der ganze Tag war einfach perfekt, man kann keinen Moment wirklich herauspicken

Habt ihr etwas selbstgemacht (DIY):

Wir nicht, aber all unsere Freunde haben Aufgaben übernommen, egal ob Deko, Candybar, Trauung etc. und haben dadurch das Fest zu etwas ganz Persönlichem gemacht. Für uns war es dadurch perfekt, die Freunde und Familie machen das Fest zu etwas besonderem.

Wofür habt ihr am meisten Geld ausgegeben und warum:

Essen und Trinken + Fotografie. Wir sind beide Foodies und legen grossen Wert auf gutes Essen. Alle fühlen sich wohler, wenn Essen und Getränke spitze sind. Und Fotos halten diesen wichtigen Tag fest und da will man doch tolle Fotos, die den Tag so widerspiegeln wie er war, mit allen tollen kleinen Dingen, die den Tag zu etwas ganz besonderem gemacht haben.

Wo und wie konntet ihr Geld sparen:

Freunde, die alle etwas beitragen wollten und ganz viel selber gemacht haben.

Was war das Beste an eurer Hochzeitsplanung:

Unsere Freunde und Familie

Was war das Schlimmste an eurer Hochzeitsplanung:

Dass unsere Frisörin krank wurde und wir Himmel und Hölle in Bewegung setzen mussten um am selben Tag noch irgendwie die Haare gemacht zu bekommen (but this happens)

Würdet ihr heute etwas anders machen in der Planung:

Nicht ein kleines Detail

Irgendwelche Tipps für angehende Brautpaare:

Entspannt bleiben, im Vorfeld und an dem Tag selber. Alle sind nervös, aber alle wollen den wichtigen Tag so toll für einen machen wie möglich. Also einfach entspannen und geniessen.

hochzeit rathaus altona strandperle 1 hochzeit rathaus altona strandperle 2 hochzeit rathaus altona strandperle 3 hochzeit rathaus altona strandperle 4 hochzeit rathaus altona strandperle 5 hochzeit rathaus altona strandperle 6 hochzeit rathaus altona strandperle 7 hochzeit rathaus altona strandperle 8 hochzeit rathaus altona strandperle 9 hochzeit rathaus altona strandperle 10 hochzeit rathaus altona strandperle 11 hochzeit rathaus altona strandperle 12 hochzeit rathaus altona strandperle 13 hochzeit rathaus altona strandperle 14 hochzeit rathaus altona strandperle 15 hochzeit rathaus altona strandperle 16 hochzeit rathaus altona strandperle 17 hochzeit rathaus altona strandperle 18 hochzeit rathaus altona strandperle 19 hochzeit rathaus altona strandperle 20 hochzeit rathaus altona strandperle 21 hochzeit rathaus altona strandperle 22 hochzeit rathaus altona strandperle 23

 

freie trauung lieblingsplatz 1 freie trauung lieblingsplatz 2 freie trauung lieblingsplatz 3 freie trauung lieblingsplatz 4 freie trauung lieblingsplatz 5 freie trauung lieblingsplatz 6 freie trauung lieblingsplatz 7 freie trauung lieblingsplatz 8 freie trauung lieblingsplatz 9 freie trauung lieblingsplatz 10 freie trauung lieblingsplatz 11 freie trauung lieblingsplatz 12 freie trauung lieblingsplatz 13 freie trauung lieblingsplatz 14 freie trauung lieblingsplatz 15 freie trauung lieblingsplatz 16 freie trauung lieblingsplatz 17 freie trauung lieblingsplatz 18 freie trauung lieblingsplatz 19 freie trauung lieblingsplatz 20 freie trauung lieblingsplatz 21 freie trauung lieblingsplatz 22 freie trauung lieblingsplatz 23 freie trauung lieblingsplatz 24 freie trauung lieblingsplatz 25 freie trauung lieblingsplatz 26 freie trauung lieblingsplatz 27 freie trauung lieblingsplatz 28 freie trauung lieblingsplatz 29 freie trauung lieblingsplatz 30 freie trauung lieblingsplatz 31 freie trauung lieblingsplatz 32 freie trauung lieblingsplatz 33 freie trauung lieblingsplatz 34 freie trauung lieblingsplatz 35 freie trauung lieblingsplatz 36 freie trauung lieblingsplatz 37 freie trauung lieblingsplatz 38 freie trauung lieblingsplatz 39 freie trauung lieblingsplatz 40 freie trauung lieblingsplatz 41 freie trauung lieblingsplatz 42 freie trauung lieblingsplatz 43 freie trauung lieblingsplatz 44 freie trauung lieblingsplatz 45

Crew love is true love:

Hochzeitslocation Tag 1: Standesamt Altona
Feierlocation Tag 1: Strandperle Hamburg
Hochzeits- & Feierlocation Tag 2: Lieblingsplatz Helmstorf
Trauredner: Freundin
Haare & Make-Up: Freundin
Torte: guter Freund und Patissier www.marcodandrea.de
Deko: DIY von Freunden
Blumen: Grüne Flora, Sternschanze Hamburg

Dress to impress:

Kleid: New Look / Zalando
Jumpsuit: Zalando
Fliege: Mrs. Bowtie
Fliege Hund: Dober&Dasch
Schuhe: Zign