Eine emotionale deutsch-syrische Scheunenhochzeit

Schon bei unserem Verlobungsshoot mit Fahrrädern an der Elbe haben mir Anika und Shady von ihren bürokratischen Schwierigkeiten in der Hochzeitsvorbereitung erzählt. Bräutigam Shady kommt nämlich aus Syrien und brauchte noch bestimmte Dokumente für die Hochzeit in Deutschland. Wie nun aber jeder weiß, ist die Lage in Syrien gerade alles andere als schön. Trotzdem reiste das Paar in Shady’s Heimatland, um die erforderlichen Dokumente zu besorgen. Die Botschaft dort war allerdings wegen Krieg geschlossen und so mussten sie weiterreisen ins Nachbarland Libanon wo sie endlich die geforderten Dokumente erhielten. Zurück in Deutschland der nächste Rückschlag, denn die Dokumente wurden falsch übersetzt. Bis zuletzt war es eine nervliche Zerreißprobe für die beiden. Shady blickte dabei aber immer positiv in die Zukunft und war der Fels in der Brandung wenn bei Anika wieder Panik aufkam. Letztendlich ging alles gut und die zwei konnten ganz legal heiraten. Weil sie es aber nicht bei einer standesamtlichen Trauung belassen und beide Kulturen einfließen lassen wollten, folgten danach noch eine traditionell islamische Trauung mit Imam und tags darauf eine kirchliche Trauung mit anschließender Feier in einer Scheune.

Nachdem sich Anika im Elternhaus fertig gemacht hat ging es im Oldtimer in die nur wenige Minuten entfernte Nienstedtener Kirche an der Elbchaussee wo die ungewöhnliche kirchliche Trauung zwischen Shady als Moslem und Anika als Christin stattfand. Die Pastorin ging dabei auf Ähnlichkeiten und Unterschiede der Religionen ein und hielt eine ganz außergewöhnliche Messe.

Nach der Trauung ging es weiter auf das Gut Haidehof in Wedel wo in der schön geschmückten Festscheune die abendliche Feier stattfand. Wir nutzten die Zeit zwischen zwei Regenschauern um noch ein paar Fotos am Gelände des Pferdehofs zu machen bevor das entspannte Abendessen mit BBQ losging. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft, insbesondere die beiden Familien, waren so herzlich im Umgang miteinander und man spürte jede Sekunde des Tages, dass Anika und Shady aus reiner Liebe heiraten und dabei alle kulturellen und religiösen Unterschiede verschwinden.

Neben den Reden der Eltern und des Brautpaares war auch die Geschenkübergabe der Oma besonders emotional. Diese hat nämlich der Braut ein Pixiebuch überreicht welches sie ihr immer vorgelesen hat als Anika fünf Jahre alt war. Damals war es ihr Lieblingsbuch. 25 Jahre hat sie es seitdem in einer Schublade aufbewahrt für den Tag der Hochzeit ihrer Enkelin. Die Rührung der Gäste war in diesem Moment fast greifbar. (Diese Story kennen einige vielleicht schon aus meinem letzten Blogpost, in dem ich darüber schreibe worauf es bei Hochzeitsfotos wirklich ankommt).

Auch die Freunde haben sich etwas besonderes einfallen lassen und ein Video gedreht und am Abend vorgespielt. Ich hab ja schon viele Videos auf Hochzeiten gesehen, aber dieses zählt zu meinen absoluten Favoriten aller Zeiten. Die Freunde haben nämlich die Liebesgeschichte von Anika und Shady nachgespielt im Stil einer RTL-Show wie z.B. „Schwiegertochter gesucht“. Das war so witzig, dass man gar nicht mehr aufhören konnte zu lachen.

Danach ging die Party erst so richtig los – und was für eine. Die Stimmung war so ausgelassen und es wurde viel getanzt. Auch die Oma ließ es sich nicht nehmen auf der Tanzfläche abzurocken. Und zu später Stunde griff der Bräutigam noch zur Trommel und klopfte zu hämmernden Beats darauf rum.

Hochzeit Gut Haidehof 2Hochzeit Gut Haidehof 3Hochzeit Gut Haidehof 4Hochzeit Gut Haidehof 5Hochzeit Gut Haidehof 6Hochzeit Gut Haidehof 7Hochzeit Gut Haidehof 8Hochzeit Gut Haidehof 9Hochzeit Gut Haidehof 10Hochzeit Gut Haidehof 11Hochzeit Gut Haidehof 12Hochzeit Gut Haidehof 13Hochzeit Gut Haidehof 14Hochzeit Gut Haidehof 15Hochzeit Gut Haidehof 16Hochzeit Gut Haidehof 17Hochzeit Gut Haidehof 18Hochzeit Gut Haidehof 19Hochzeit Gut Haidehof 20Hochzeit Gut Haidehof 21Hochzeit Gut Haidehof 22Hochzeit Gut Haidehof 23Hochzeit Gut Haidehof 24Hochzeit Gut Haidehof 25Hochzeit Gut Haidehof 26Hochzeit Gut Haidehof 27Hochzeit Gut Haidehof 28Hochzeit Gut Haidehof 29Hochzeit Gut Haidehof 30Hochzeit Gut Haidehof 31Hochzeit Gut Haidehof 32Hochzeit Gut Haidehof 33Hochzeit Gut Haidehof 34Hochzeit Gut Haidehof 35Hochzeit Gut Haidehof 36Hochzeit Gut Haidehof 37Hochzeit Gut Haidehof 38Hochzeit Gut Haidehof 39Hochzeit Gut Haidehof 40Hochzeit Gut Haidehof 41Hochzeit Gut Haidehof 42Hochzeit Gut Haidehof 43Hochzeit Gut Haidehof 44Hochzeit Gut Haidehof 45Hochzeit Gut Haidehof 46Hochzeit Gut Haidehof 47Hochzeit Gut Haidehof 48Hochzeit Gut Haidehof 49Hochzeit Gut Haidehof 50Hochzeit Gut Haidehof 51Hochzeit Gut Haidehof 52Hochzeit Gut Haidehof 53Hochzeit Gut Haidehof 54Hochzeit Gut Haidehof 55Hochzeit Gut Haidehof 56Hochzeit Gut Haidehof 57Hochzeit Gut Haidehof 58Hochzeit Gut Haidehof 59Hochzeit Gut Haidehof 60Hochzeit Gut Haidehof 61Hochzeit Gut Haidehof 62Hochzeit Gut Haidehof 63Hochzeit Gut Haidehof 64Hochzeit Gut Haidehof 65Hochzeit Gut Haidehof 66Hochzeit Gut Haidehof 67Hochzeit Gut Haidehof 68Hochzeit Gut Haidehof 69Hochzeit Gut Haidehof 70Hochzeit Gut Haidehof 71Hochzeit Gut Haidehof 72Hochzeit Gut Haidehof 73Hochzeit Gut Haidehof 74Hochzeit Gut Haidehof 75Hochzeit Gut Haidehof 76Hochzeit Gut Haidehof 77Hochzeit Gut Haidehof 78Hochzeit Gut Haidehof 79Hochzeit Gut Haidehof 80Hochzeit Gut Haidehof 81Hochzeit Gut Haidehof 82Hochzeit Gut Haidehof 83Hochzeit Gut Haidehof 84Hochzeit Gut Haidehof 85Hochzeit Gut Haidehof 86Hochzeit Gut Haidehof 87Hochzeit Gut Haidehof 88Hochzeit Gut Haidehof 89Hochzeit Gut Haidehof 90Hochzeit Gut Haidehof 91Hochzeit Gut Haidehof 92Hochzeit Gut Haidehof 93Hochzeit Gut Haidehof 94

Merken

Merken

1 notes + Add comment
  • Sara

    on August 4, 2016  01:48

    Mein Herz lacht!

    Zunächst, Paola hat 2013 die Hochzeit von mir und meinem Mann, welche auch international war, fotografiert.

    Warum mein Herz lacht?
    Ich versuche es zu erklären. Der Zeit lebe ich mit vielen Syrern (Flüchtlingen) in einem Haus, welche mir auch während meiner MA Arbeit in Nahostwissenschaften mit Schwerpunkt auf Islam zur Seite standen.
    In den Medien wird oft vergessen zu erwähnen, was für eine Toleranz zwischen den Religionen in Syrien herrschte, bis die Dinge ihren Lauf nahmen.
    Jeden Tag höre ich über diese vergangenen Gegebenheiten von meinen syrisch-muslimischen Nachbarn, die mich ihre Schwester nennen.

    Mein Herz lacht, weil dieses wundervolle Brautpaar genau jene Toleranz verkörpert, von der ich nur hörte. Mein Herz lacht, weil (und dies macht inhaltlich absolut keinen Sinn) ich euch einfach nur drücken will.

    Danke Paola.