Verlobungsfotos mit Hund im Salzburger Regen

Vor kurzem durfte ich Sam kennenlernen. Der junge und überaus charmante Weimaraner hat mich nämlich in Salzburg besucht als ich vor kurzem für eine Hochzeit da war. Und weil die Fahrt aus München als Hund nicht immer so einfach ist, hat er auch seine Eltern mitgebracht. Jenny und Sven durften dann sogar auch auf einige der Bilder, manchmal sogar ganz alleine. Währenddessen kümmerte sich Sam darum, dass wir unsere Regenschirme nicht vergessen indem er sie in seinem Maul durch die Gegend trug. Einmal hat er mir vor lauter Freude auch einen Kinnhaken gegeben als er an mir hochgesprungen ist. Um das aber gleich wieder gut zu machen, hat er mir auch noch über das Gesicht geleckt. Wir waren sofort Freunde.

Sam war übrigens auch bei den vielen Touristen beliebt, die trotz Regen und Kälte durch die Stadt strömten. So wurde er von diesen mindestens genauso oft fotografiert wie das Schloss Mirabell oder die Festung Hohensalzburg.

Wir verbrachten zu viert einen schönen Nachmittag und auch der berühmt-berüchtigte Salzburger Schnürlregen konnte uns die Laune nicht verderben. Jenny und Sven heirateten ein paar Tage darauf im Salzburger Umland und diese Bilder zeige ich euch auch ganz bald. Heute gibt’s aber erstmal die Verlobungsfotos:

Verlobungsfotos Salzburg 1Verlobungsfotos Salzburg 2Verlobungsfotos Salzburg 3Verlobungsfotos Salzburg 4Verlobungsfotos Salzburg 5Verlobungsfotos Salzburg 6Verlobungsfotos Salzburg 7Verlobungsfotos Salzburg 8Verlobungsfotos Salzburg 9Verlobungsfotos Salzburg 10Verlobungsfotos Salzburg 11Verlobungsfotos Salzburg 12Verlobungsfotos Salzburg 13Verlobungsfotos Salzburg 14Verlobungsfotos Salzburg 15

Merken

3 notes + Add comment